Sie sind hier: Naturkundemuseum im Ottoneum > Die Kinderseite > Tiere > Schwan
Das Museum | Wissenschaft & Personal | Kinderseite
zurück

Höckerschwan

Höckerschwan

Höckerschwan

Höckerschwan

Der Höckerschwan ist sicherlich der bekannteste Schwan und ihr habt ihn bestimmt schon mal an einem Fluss oder See gesehen. Seine ursprüngliche Heimat liegt in Teilen Mittel- und Ostasiens, sowie in Nord- und Osteuropa. Unsere „Parkschwäne“ sind Nachfahren von ausgesetzten und verwilderten Schwänen.


Den Höckerschwan findet ihr überall auf unseren Seen und Flüssen, in Kassel zum Beispiel in der Karlsaue.


Höckerschwäne ernähren sich von Pflanzen, die sie im Wasser und an Land abweiden.


Wenn Schwäne einen Partner zum Nisten gefunden haben, bleiben sie meist ihr ganzes Leben lang mit ihm zusammen.


Das Museum Wissenschaft und PersonalKinderseite